Osteopathie & Dorntherapie Molkenthin, Teinerstr. 13, 45468 Mülheim, Tel: 0208-31582

Mülheim Osteopath Osteopathen


Hier finden Sie Osteopathen in Ihrer Stadt.

an der Ruhr, auch als "Stadt am Fluss", ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen in Deutschland. Es befindet sich im Ruhrgebiet zwischen Duisburg und Essen, an der Grenze im Süden der Stadt Oberhausen und 30 km nord-östlich von Düsseldorf. Es ist die Heimat von vielen Unternehmen, vor allem in der Lebensmittel-Industrie wie die Firma Aldi Süd (Karl Albrecht) oder der Tengelmann-Gruppe.


[Bearbeiten] Bildungs-und Forschungseinrichtungen

Eine Reihe von wissenschaftlichen Forschungs-und Bildungseinrichtungen befinden sich in Mülheim, einschließlich:

Altstadt
Styrum
Dümpten
Heißen
Menden-Holthausen
Saarn
Broich
Speldorf


[Bearbeiten] Zwei-Bett-Städte

Mülheim Partnerstadt Städte gehören:

* Flagge von England Darlington, England, seit 1953, die hat auch eine Straße benannt, nachdem sie (Mülheim Cresent) aus Bates Avenue
* Die Fahne von Frankreich Tours, Frankreich, seit 1962
* Flagge von Finnland Kuusankoski, Finnland, seit 1972



* Flagge von Polen Opole, Polen, seit 1989
* Flagge von Israel Kefar Sava, Israel, seit 1993
* Flagge der Türkei Istanbul-Beykoz, der Türkei, seit 2007
* Die Fahne von Ägypten Kairo, Ägypten, seit 2008

[Bearbeiten] Bekannte Personen

* Hugo Stinnes, ein Industrieller und Gründer der Deutschen Volkspartei (Deutsche Volkspartei, oder DVP) wurde hier geboren in 1870.
* Fritz Thyssen, ein Unternehmer im Zusammenhang mit der Nazi-Partei von Adolf Hitler wurde hier geboren in 1873. Er floh die Partei nach den Ereignissen der Kristallnacht und wurde schließlich gefangen genommen. Er wurde in Haft im Konzentrationslager Sachsenhausen an bis zum Ende des Krieges. Im Anschluss an diese, floh er nach Buenos Aires, Argentinien, wo er starb 1951.
* Helge Schneider, ein Schauspieler, Film-und Theaterregisseur, Comic, Sänger und Jazz-Musiker wurde hier geboren in 1955.
* Fritz Buchloh, Fußball-Torhüter auf zwei World CupsMülheim an der Ruhr, auch als "Stadt am Fluss", ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen in Deutschland. Es befindet sich im Ruhrgebiet zwischen Duisburg und Essen, an der Grenze im Süden der Stadt Oberhausen und 30 km nord-östlich von Düsseldorf. Es ist die Heimat von vielen Unternehmen, vor allem in der Lebensmittel-Industrie wie die Firma Aldi Süd (Karl Albrecht) oder der Tengelmann-Gruppe.
Inhalt
[hide]

* 1 Bildungs-und Forschungseinrichtungen
* 2 Zwei-Bett-Städte
* 3 Bekannte Personen
* 4 Referenzen
* 5 Externe Links

[Bearbeiten] Bildungs-und Forschungseinrichtungen

Eine Reihe von wissenschaftlichen Forschungs-und Bildungseinrichtungen befinden sich in Mülheim, einschließlich:

* Max Planck Institute:
o Max Planck Institut für Bioanorganische Chemie
o Max Planck Institut für Kohlenforschung

[Bearbeiten] Zwei-Bett-Städte

Mülheim Partnerstadt Städte gehören:

* Flagge von England Darlington, England, seit 1953, die hat auch eine Straße benannt, nachdem sie (Mülheim Cresent) aus Bates Avenue
* Die Fahne von Frankreich Tours, Frankreich, seit 1962
* Flagge von Finnland Kuusankoski, Finnland, seit 1972



* Flagge von Polen Opole, Polen, seit 1989
* Flagge von Israel Kefar Sava, Israel, seit 1993
* Flagge der Türkei Istanbul-Beykoz, der Türkei, seit 2007
* Die Fahne von Ägypten Kairo, Ägypten, seit 2008

* Hugo Stinnes, ein Industrieller und Gründer der Deutschen Volkspartei (Deutsche Volkspartei, oder DVP) wurde hier geboren in 1870.
* Fritz Thyssen, ein Unternehmer im Zusammenhang mit der Nazi-Partei von Adolf Hitler wurde hier geboren in 1873. Er floh die Partei nach den Ereignissen der Kristallnacht und wurde schließlich gefangen genommen. Er wurde in Haft im Konzentrationslager Sachsenhausen an bis zum Ende des Krieges. Im Anschluss an diese, floh er nach Buenos Aires, Argentinien, wo er starb 1951.
* Helge Schneider, ein Schauspieler, Film-und Theaterregisseur, Comic, Sänger und Jazz-Musiker wurde hier geboren in 1955.
* Fritz Buchloh, Fußball-Torhüter auf zwei World Cups